Aufklärung & Handlungs­empfehlung
Anfrage

Klarheit über die Gefährdungslage Ihrer IT-Infrastruktur

m2guard deckt durch die Sicherheitsanalyse Schwachstellen in der IT-Infrastruktur Ihres Unternehmens auf. Der umfangreiche Report zur Sicherheitsanalyse zeigt den Ist-Zustand aller aktiven Netzwerkkomponenten mit sämtlichen gefundenen Sicherheitsmängeln, Bedrohungen oder auch Infiltrierungen Ihrer Systeme.

Persönlich präsentieren wir Ihnen die Analyseergebnisse vor Ort und gehen alle Punkte Stück für Stück durch. Durch die Auswertung der gesammelten Informationen haben Sie dann in kürzester Zeit eine profunde Einschätzung Ihrer IT-Sicherheitslage.

Neben der Präsentation und Erläuterung der Analyseergebnisse, empfiehlt Ihnen der m2guard IT-Experte auch individuelle, technische und organisatorische Maßnahmen, um die IT-Sicherheit in Ihrem Unternehmen zu erhöhen. Diese klaren Handlungsanweisungen dienen der Mängelbeseitigung und sind speziell auf die Bedürfnisse Ihres Unternehmens abgestimmt.

Je nach Umfang der identifizierten Mängel und der Gefährdungslage Ihrer IT wird m2guard einen Maßnahmenkatalog erarbeiten, der nach Dringlichkeitsstufen unterteilt ist. Denn wir wissen, dass nicht alle Mängel gleichzeitig behoben werden können. Daher bieten wir einen auf Ihr Unternehmen zugeschnittenen Stufenplan an – damit Ihr Unternehmensnetzwerk bestmöglich geschützt ist.

Ausführliche Dokumentation zu Ihrer IT-Sicherheit

Sie erhalten von m2guard eine Dokumentation der Schwachstellen und eine detaillierte Aufstellung von Handlungsempfehlungen. Diese Dokumentation ist absolut hilfreich, wenn Sie eine Cyber-Security-Versicherung abschließen wollen. Sprechen Sie uns an – wir unterstützen Sie gerne.

Lassen Sie Ihre IT-Sicherheit testen!

Verschaffen Sie sich einen Überblick über die tatsächliche IT-Sicherheit in Ihrem Unternehmen. Ein umfassender IT-Sicherheits-Check mit m2guard bringt Klarheit!

Kontakt

+49 4525 5019 19